Home | AGB | Versand | Datenschutzerklärung | webhostings.ch

Nationalpark Bayerischer Wald

Über zwei Jahre wartete ich auf den richtigen Zeitpunkt, um den Tieren in den Freigehegen des National Parks "Bayrischer Wald" einen Besuch abzustatten. Mitte März setzte zu meiner grossen Freude nochmals heftiger Schneefall ein und somit machte ich mich auf den Weg zu dem im Südosten Deutschlands gelegenen Park. Meine Aufmerksamkeit galt insbesondere "Europas Grossraubtieren" dem Luchs, dem Wolf und dem Braunbären. Die Tiere leben hier in sehr natürlich angelegten Freigehegen die zwar gegenüber den Lebensräumen in freier Wildnis winzig klein sind, für ein Gehege jedoch eine ordentliche Grösse aufweisen. Und dies ist auch der Grund weshalb es auch für diese Tieraufnahmen erhebliche Geduld und Ausdauer benötigt. Nicht selten sind die Tiere für Stunden oder gar Tage kaum zu sehen, geschweige denn in einer fotogenen Pose vor die Kamera zu bekommen. Da man sich als Parkbesucher ausschliesslich auf den Wegen und Aussichtsplattformen aufhalten darf, kann der Fotograf seinen Standpunkt nur sehr bedingt verändern. Es liegt meist effektiv an den Tieren, sich an "die richtige Stelle" im Gehege zu begeben. Umso mehr freut es mich, dass ich bereits bei meinem ersten Besuch einige gelungene Bilder mit nach Hause nehmen konnte. Hier nun eine kleine Auswahl.

Zurück

Weiter

  Alle Fotos sind Originale und urheberrechtlich geschützt. Jegliche Verwendung ist nur mit der schriftlichen Zustimmung des Fotografen gestattet.